Vom Boden aus die Kommunikation mit dem Pferd 

verbessern

 

Am 04.11.2018 nahmen 10 Reiterinnen des Potsdamer Reitvereins am Bodenarbeitsseminar mit Sebastian Gensch teil. Es ging einen ganzen Tag um Grundlagen der Bodenarbeit und Gelassenheit. Nach einer theoretischen und praktischen Einführung hatte jeder Teilnehmer die Möglichkeit mit seinem eigenen Pferd und einer individuellen Betreuung das Erlernte anzuwenden. Hier ein paar Impressionen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

AUFRUF ZUM ARBEITSEINSATZ

im Reitverein

 

 

Am Sonnabend, den

03.11.2018 ab 9.30Uhr

treffen wir uns erneut zum Arbeitseinsatz und machen alles winterfest!

 

Es sind wieder einige Aufgaben für diesen Tag angedacht und dafür brauchen wir viele fleißige Hände.

Zu Mittag ist für jeden Helfer ein warmer Snack geplant.

 

Wir freuen uns über jede Unterstützung :-)

Im Stall hängt eine Liste aus mit Aufgaben, die wir uns an diesem Tag vorgenommen haben. Bitte tragt euch da mit ein. 

 
 
 

 

 

 

 

 

 

 

Augen auf im Wald - Schnitzeljagd

Das haben wir vor:

 
Wir treffen uns am 27.10.2018 um 12:00 Uhr im Stall, besprechen den genauen Ablauf und die Regeln. Dann wird gestartet…in 30-Minuten-Abständen reiten wir mit unseren Gruppen vom Hof.

Unterwegs wird Euer Wissen rund um den Partner Pferd geprüft. Die Gruppe, die die meisten Fragen korrekt beantwortet, gewinnt. Es geht nicht um den schnellsten Ritt, sondern um Pferde- und Reitwissen.

Der Ritt dauert insgesamt etwa 2 Stunden. Im Anschluss versorgen wir die Pferde, dann widmen wir uns dem eigenen Wohl bei einem gemütlichen Essen.

Für jeden Teilnehmer, der ein Schulpferd reitet, fallen Kosten von 40,-€ an. Für Privatpferdereiter fallen Kosten von 20,-€ an.
Bitte denkt daran, dass jedes Pferd nur einmal gehen kann und die Teilnehmeranzahl somit begrenzt ist.
 

 


Hier noch ein paar Zusatzinfos:

•   teilnehmen können nur geländesichere Reiter ab 14 Jahren

•   3 – 4 Reiter je Gruppe (1 – 2 sollten sich im Gelände auskennen)

•   am besten 2 Erwachsene pro Gruppe, einer auf jeden Fall


 

 

  Unsere Küche erstrahlt im neuen Design

 

Dank einer Sachspende von Familie Bruhn konnten diese gutaussehenden Küchenmöbel unsere Alten ersetzen. Mit Hilfe vieler helfenden Hände wurde die Küche samt neuem Wandanstrich in kürzester Zeit aufgebaut.

Vielen Dank auch an alle beteiligten Vereinsmitglieder und Helfer!!!!

 

    

 

           

 

 

                                     

                       

               

 

    

 

Captain Valentin unterstützt ab demnächst unsere Schulpferde-Mannschaft

 

 

Seit Sonntag darf der Potsdamer Reitverein e.V. diesen gutaussehenden Jungspund sein Eigen nennen. Dank einer großzügigen Spende von Familie Zimmer, die gebunden war an einen Pferdekauf, verstärkt Captain Valentin unsere Schulpferde-Mannschaft. Wir können es kaum glauben und können uns nicht genug bedanken!!!! 

Jetzt darf er erstmal ankommen und seine neuen Herdenmitglieder beschnuppern und kennenlernen.

 

HERZLICH WILLKOMMEN!!!

 

 

Aktuelles

Einladung Mitgleiderversammlung 2019
Donnerstag, 10. Januar 2019
Thumbnail MITGLIEDERVERSAMMLUNG im PRV     Liebe Vereinsmitglieder, liebe Eltern, am Montag, den 11.02.19, um...
Viele Grüße von Diabolo
Donnerstag, 10. Januar 2019
Thumbnail     Vielleicht kennt mich ja der eine oder andere noch. Ist ja schon wieder ein Weile her, dass ich den...
Es weihnachtet sehr!!!
Montag, 17. Dezember 2018
Thumbnail       Weihnachtsfeier entspannt anders...  Warm angezogen trafen wir uns am 15.12.18 nachmittags draußen...
More inVereinsleben  

Turniersport

Thumbnail  ....und das war unser Hofturnier 2018   Der Potsdamer Reitverein veranstaltete am vergangenen Samstag auf dem Gelände in der Drewitzer Straße sein...
Thumbnail       Veranstalter: Potsdamer Reitverein e.V. Drewitzer Straße 38 14478 Potsdam Ansprechpartner: Jessica Schultz 0151/41474503   ZEITPLAN   Nr. 01:...
Thumbnail  Thementag "Pferdesommer" 05.07.2018 für unsere Nachwuchsreiter      
Siegel