Nach langer coronabedingter Pause veranstaltete

der Blankenfelder Reitverein

ein Voltigierturnier am vergangenen Wochenende (20.08.2020).

Aus unserem Verein starteten unsere Teams 1 und 2.

   

Das Voltigierteam Potsdam 1 mit der Trainerin Susi Kallinowsky

startete am frühen Vormittag

in der Leistungsklasse A.

Aufgrund der besonderen Abstandsregeln wurde

nur die Pflicht geturnt.

Am Ende belegten sie einen guten 4. Platz.

 

 

 

Zum allerersten Mal hieß es für unser

wichtigstes Teammitglied Lotta ein Voltigierturnier.

Team 2 mit der Trainerin Michelle Fahrland

startete zum ersten Mal in

der neuen Leistungsklasse E2.

In erster Linie ging es darum Erfahrungen zu sammeln

und aus ihnen zu lernen.

Jetzt muss für das Team Routine rein und

dann klappt’s besser.